Panentheismus


Panentheismus
   (griech. ”pan“ = alles, ”en“ = in, ”theos“ = Gott), ein Begriff des 19. Jh. für die Auffassung, nach der ”das All“ oder ”alles“ ”in Gott“ existiert, ohne daß Gott u. alles, Gott u. Welt, Gott u. Schöpfung identifiziert würden. Eine solche Auffassung des ”Inseins“ des Nichtgöttlichen in Gott wäre nur dann falsch u. im christlichen Glauben nicht vertretbar, wenn sie damit das Unterschiedensein des Nichtgöttlichen von Gott (nicht nur Gottes vom Nichtgöttlichen) leugnen würde. Theologisch ergibt sich aus einer Reflexion über das genauere Verhältnis von absolutem u. endlichem Sein, daß Verschiedenheit u. Einheit bei wachsender Nähe in gleichem Maß wachsen.

Neues Theologisches Wörterbuch. . 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Panentheismus — (nach griechisch πᾶν „alles“ und ἐν θεῷ „in Gott“) ist ein 1828 von Karl Christian Friedrich Krause geprägter philosophischer Terminus, der die Auffassung bezeichnet, „daß das Eine in sich und durch sich auch das All se[i]“.[1] Bei späteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Panentheïsmus — (griech.), wird von Karl Christ. Friedr. Krause (s. d. 1) dasjenige Verhältnis des Alls (Pan) zu Gott genannt, in dem dasselbe weder, wie im Deismus oder Theismus, außer Gott, noch, wie im Pantheismus, selbst als Gott, sondern als »Allin Gott«… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Panentheismus — Pan|en|the|ịs|mus 〈m.; ; unz.〉 Lehre, dass das Weltall in Gott ruhe, in Gott eingeschlossen sei [<grch. pan „alles“ + en „in“ + theos „Gott“] * * * Pan|entheịsmus   [zu griechisch en »in«, »innerhalb« und theós »Gott«] der, , All in Gott… …   Universal-Lexikon

  • Panentheismus — Pan|en|the|ịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lehre, dass das Weltall in Gott ruhe, in Gott eingeschlossen sei [Etym.: <Pan… + Theismus] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Panentheismus — Pan|en|the|is|mus der; <zu ↑pan...,gr. en »in« u. ↑Theismus> religiös philosophische Lehre, nach der die Welt in Gott eingeschlossen ist, ihren Halt hat; vgl. ↑Pantheismus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Panentheismus — Pan|en|the|ịs|mus, der; <griechisch> (Lehre, nach der das All in Gott eingeschlossen ist) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gott — Ein Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) ist ein übernatürliches Wesen oder eine höhere Macht. Götter spielen eine bedeutende Rolle in verschiedenen Mythologien, Religionen und Glaubensüberzeugungen sowie in der Metaphysik. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • K.C.F. Krause — Karl Christian Friedrich Krause Karl Christian Friedrich Krause (* 6. Mai 1781 in Eisenberg; † 27. September 1832 in München) war ein deutscher Autor und Philosoph. Er ist Namensgeber des so genannten …   Deutsch Wikipedia

  • Hen kai pan — Die Alleinheit (gelesen: All Einheit, altgr. Ἕν καὶ Πᾶν hen kai pan; Eins und Alles oder auch Einheit des Alles) ist ein philosophischer und theologischer Fachausdruck, der die unteilbare Einheit allen Seins beschreibt, inklusive aller… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Christian Friedrich Krause — (* 6. Mai 1781 in Eisenberg; † 27. September 1832 in München) war ein deutscher Autor und Philosoph. Er ist Namensgeber de …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.